Kunstprojekt der Hüberts‘schen Schule

Tolle Strandbars im Miniaturformat präsentierten die Siebtklässler der Hüberts‘schen Realschule jetzt auf dem Schulhof ihren Mitschülern. Dazu gab es Meeresrauschen und Wassereis. 

2022 06 25 Foto Standbar   

IVZ, 25.06.2022

Die Jahrgangsstufe sieben der Hüberts’schen Realschule hat jetzt ihre selbst gebauten Strandbars im Miniaturformat auf dem Schulhof ausgestellt.

Die Schüler hatten zuvor nach angesagten Strandbars recherchiert und dann in kleinen Gruppen an ihren eigenen Ideen gearbeitet. Dann wurden sehr emsig Materialien gesammelt und der Entwurf umgesetzt, heißt es in einer Pressemitteilung. Schnell ergaben sich hier und da statische Probleme, die gelöst werden mussten. Kunstlehrerin Nina Hollensteiner berichtet von Unterrichtsstunden, in denen die Kinder so motiviert gearbeitet haben, dass die Idee zur Ausstellung entstanden ist. 

Zusätzlich angelockt von Meeresrauschen und dem Verkauf von Wassereisverkauf in der Pause nutzten viele Mitschüler die Gelegenheit, die Strandbars zu bewundern. Aber auch interessierte Eltern und Großeltern fanden an diesem Morgen den Weg auf den Schulhof, um sich das Ergebnis des Kunstunterrichts anzuschauen.

 

 

2017 DGP Wir machen mit       BMU Logo        PtJ Logo.svg                  Abitipps Logo black

Zum Seitenanfang